Kategorie: A Modo Mio®Kompatibel Kapseln

A MODO MIO® Kompatibel Kapseln

Jede Kapsel enthält nur die besten Sorten, deren fachkundige Mischung und Röstung für einen echten Espresso Made in Italy in der Tasse sorgen. Von der traditionsreichen, langsamen Röstung bis zu den unterschiedlichen Kapselsorten: für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Wir bieten Kaffeekapseln, die mit A Modo Mio® Maschinen für den Hausgebrauch kompatibel sind, der Marken Borbone, Vergnano, Lollo Caffè und Lavazza.

CAFFÈ BORBONE

Seit mehr als 20 Jahren hat eine Familie, die seit Generationen im Kaffeesektor präsent ist, die Marke Caffè Borbone ins Leben gerufen, ein echter Bezugspunkt für alle Kaffeeliebhaber.

Inspiriert von dem dunklen und stärkenden Getränk, in das sich 1734 sogar ein König verliebte.

Tatsächlich sagt uns die Geschichte, dass der Herrscher Karl III Minimum ". Hier, im Kloster San Francesco di Paola, etwas außerhalb von Porta Capuana, genoss er es, ein kostbares Getränk zu kosten, das ihm die Mönche anboten. Eine duftende und belebende Güte aus der Natur, die ihm noch unbekannt war.

Diese dunkle Delikatesse mit festem und vollmundigem Geschmack und einem umhüllenden Duft war nichts anderes als feiner Kaffee. Ein intensiver Espresso, sorgfältig zubereitet von den Mönchen für den neuen König, der seine belebenden Eigenschaften sowie sein intensives Aroma schätzte.

Die Güte dieses Kaffees und seine perfekte Zubereitung bis ins kleinste Detail, vom Sammeln der Körner bis zum Rösten, vom Mahlen bis zur Verpackung, steckt heute in unseren Tassen. Dieselbe Freude, die den Sovereign dazu gebracht hat, sich zu verlieben, wurde von Aromatika S.r.l. aktualisiert, die ihre Delikatesse im Bourbon-Kaffee wiederholen konnte.

LOLLO CAFFÈ

Die Marke Lollo ist ein perfektes aromatisches Notenset mit unverwechselbarem Duft und Geschmack, das sich dank handwerklicher Verarbeitung in ein Konzentrat von harmonisch ausgewogenem Körper und Cremigkeit verwandelt.

Herr Ciro Lollo importiert und verkauft seit 1990 Rohkaffee und ist damit ein Experte für die besten Sorten. Von hier zum Röster vor 10 Jahren zu werden, war fast eine logische Konsequenz, um sein Wissen und seinen Anspruch, daraus einen exzellenten Espresso zu machen, Wirklichkeit werden zu lassen.

Der Gründer, der sein Leben immer der Leidenschaft für Qualität und dem ständigen Streben nach Exzellenz gewidmet hat. Seit 1990 Importeur und Verkäufer von Rohkaffee, gründete er Dical S.r.l. und dank Intuition, kombiniert mit ständiger Aufmerksamkeit für neue Trends, geht es der Entwicklung des Marktes voraus und beschließt, einen komplexen und visionären Weg einzuschlagen: den der Einzelportionen. Durch die Übernahme des Risikos antizipiert Dical S.r.l den unaufhörlichen Wachstumstrend, den Schoten und Kapseln in den kommenden Jahren haben werden.
Dical Srl wurde als ein auf die Produktion für Dritte ausgerichtetes Unternehmen geboren. Zahlreiche bedeutende und renommierte Unternehmen verlassen sich auf seine Produktion, um ihre Marken zu lancieren und zu unterstützen. Der Erwerb von profunder Branchenerfahrung wurde aus Notwendigkeit und Kraft sofort mit dem Einsatz innovativer Produktionsmethoden verbunden. Bald entstand die Notwendigkeit, alles, was diese Realität seit jeher auszeichnet, in einer eigenen Marke zusammenzufassen, in die investiert und Verbreitungs- und Entwicklungsprojekte durchgeführt werden können.

Lollo Caffè: kompatible Kapseln und mehr..

Mit der Marke „Lollo Caffè“ beschließt das Unternehmen, mit einer Marke mit frischen, modernen Linien und einem eleganten Erscheinungsbild „in die Offenheit zu treten“. Eine ausgewogene Wahl, um die Tradition des Kaffeerituals mit der Avantgarde neuer Produktionstechniken zu verbinden. Ziel ist es, eine komplette Produktpalette zu konzipieren, von den traditionellsten bis zu den innovativsten, die sich durch hohe Qualität auszeichnen. Darüber hinaus besteht die Notwendigkeit, eine seriöse und zuverlässige Marke zu schaffen, um die Bedürfnisse einer zunehmend aufmerksamen und anspruchsvollen Kundschaft zu bedienen und zu befriedigen.

Die besten Qualitäten von Arabica und Robusta aus Brasilien, Afrika und Indien sind der Ausgangspunkt für die Ausarbeitung der Mischung durch eine eingehende Untersuchung der Proportionen der einzelnen Kaffeesorten. Modernste Produktionstechniken, kombiniert mit klassischer handwerklicher Röstung, verstärken die Aromen des Kaffees und schützen gleichzeitig seinen Duft.

Schließlich bewahren die innovativen Einzeldosis-Pad- und Kapselverpackungssysteme den Geschmack und das Aroma von Lollo-Kaffee unverändert. Das Ergebnis ist ein Espresso, der den wahren Eindruck Neapels bewahrt und einen unvergesslichen Geschmack am Gaumen hat. All dies wurde mit großer Qualität und Erfahrung in mehreren Formaten abgelehnt. Jeder Produktionsschritt zeichnet sich durch die sogenannte „Lollo-Methode“ aus, die aus Opferbereitschaft, Sorgfalt und ständigem Streben nach Perfektion besteht; gekennzeichnet durch die richtige Kombination der ältesten Verarbeitungsmethoden und der innovativsten Kaffeeproduktionstechniken.

Neben der Qualität legt Lollo auch Wert auf Nachhaltigkeit, weshalb das Unternehmen über erneuerbare Energiequellen verfügt, die bis zu 80 % des Energiebedarfs des Unternehmens decken.

VERGNANO

1882
Der Anfang eines Traums
Alles beginnt hier, in Chieri, wo Domenico Vergnano einen kleinen Laden eröffnet. Ein Ort, an dem Düfte freigesetzt und die größten Träume geheilt werden.

1970.
Kultur wird weitergegeben
Vom kleinen Laden zum richtigen Unternehmen. Eine hartnäckige Idee, die mit der Sammlung des Familienerbes von Franco und Carlo Vergnano noch größer und ehrgeiziger wird.

1986.
Neue Räume erobern
Caffè Vergnano 1882 hört nicht auf und erwirbt eine historische Marke, Casa del Caffè. Damit beginnt ein neues wichtiges Abenteuer, das auf dem Horeca-Markt.

2000.
Ein perfekter Ort für jeden Espresso
In Chieri, wo alles begann, eröffnet das erste Caffè Vergnano 1882. Ein Projekt, das Caffè Vergnano 1882 zu einem Botschafter des authentischen italienischen Espressos auf der ganzen Welt mit über 150 Coffeeshops in 88 Ländern machen soll.

2011.
Die größte Herausforderung
Es ist ein wichtiges Jahr in der Geschichte des Unternehmens. Caffè Vergnano 1882 bringt die erste kompatible Kapsel für Nespresso®-Kaffeemaschinen auf den Markt.
* Nespresso® ist eine Fremdmarke ohne Verbindung zu Caffè Vergnano 1882.

2015.
Eine Revolution für das Land
Sensibilität für Umweltfragen, kontinuierliche Forschung, immer mit Blick auf Nachhaltigkeit. All dies führt zur Geburt von kompostierbaren Kapseln. Eine echte Revolution.

CAFFÈ VERGNANO: DAS REZEPT FÜR EIN ERFOLGREICHES PRODUKT

Die charakteristischen Merkmale von Caffè Vergnano sind Tradition, Qualität und kontinuierliche Innovation. Das Geheimnis der überragenden Qualität der Caffè Vergnano-Mischungen liegt in der sorgfältigen Auswahl der besten Kaffeeproduzenten der Welt. Vor diesem Hintergrund werden die feinsten Kaffeebohnen ausgewählt und direkt an ihren Herkunftsorten eingekauft. Der Präsident des Unternehmens Carlo Vergnano selbst ist zusammen mit seinem Sohn Pietro für die regelmäßigen Besuche der Plantagen und Lieferanten in den Herkunftsländern verantwortlich. Die Auswahl an hochwertigen Mischungen wird mit einer fundierten Erfahrung in der Kaffeeverarbeitung kombiniert, die noch auf traditionelle Weise durch einen langsamen Röstprozess erfolgt. Die langsamen Röstzyklen werden je nach Herkunft mit unterschiedlichen Garzeiten und Temperaturen durchgeführt, wodurch der exakte Röstgrad erreicht wird. Schließlich regeln hohe Qualitätsstandards und strenge Zertifizierungsvorschriften den gesamten Produktionsprozess, um ein hohes organoleptisches Niveau vom Rohstoff bis zum Kaffee in der Tasse zu gewährleisten.

LAVAZZA

Alles begann, als Luigi Lavazza 1895 die erste Lavazza Drogheria in der Via San Tommaso in Turin eröffnete. Wir stellen ihn uns umgeben von Kaffeesäcken unterschiedlicher Herkunft vor, die bei der Kreation der Mischungen aufgenommen wurden.
Luigi Lavazza war ein Mann voller Initiative, Erfindungsreichtum und Leidenschaft für seine Arbeit. Er entdeckte die verschiedenen Ursprünge und Eigenschaften dieser Pflanze, des Kaffees, und studierte die Kunst.

Auch dank seiner Reise nach Brasilien konnte er in einer Zeit großer Veränderungen das ganze Potenzial des Getränks erkennen. Die Lavazza-Kaffees, die wir heute trinken, sind das Ergebnis seiner Idee, Kaffees aus verschiedenen Teilen der Welt zu kombinieren.

1950

Um den Duft des Kaffees und seinen ganzen Duft zu erhalten, kommt erstmals die Hochvakuumdose zum Einsatz, die eine lange Lagerung und damit auch eine viel breitere Verteilung ermöglicht.

1957

Die große Lavazza-Röstindustrie wurde am Hauptsitz von Corso Novara geboren. Der innovative Verarbeitungszyklus "Schwerkraft" ermöglicht die Verarbeitung von über 40.000 kg Kaffee pro Tag durch einen effizienteren vertikalen Produktionsprozess: eine absolute Neuheit für Italien.

Zwei Jahre später, 1959, brachte Lavazza den ersten entkoffeinierten Kaffee auf den Markt: Dec. Das industrielle Wachstum setzte sich mit der Eröffnung der größten Rösterei Europas im Jahr 1965 in Settimo Torinese fort.

1979 wurde das Luigi Lavazza Center for Coffee Studies and Research gegründet. Seine Hauptaktivitäten sind die Aufklärung über den Kaffeekonsum, die Erforschung des Getränks, seiner Wirkung und seiner Förderung.

1989 wurde der Automatensektor mit dem Lavazza Espresso Point-System geboren: einer Espressomaschine, die vorverpackte Einzeldosis-Kaffeepads verwendet.

Im Jahr 2004 wurde die „Tierra!-Mischung“ vorgestellt, das Herzstück der Nachhaltigkeitsprojekte des Unternehmens, die bis heute andauern. Eine wichtige Initiative, mit der Lavazza die Lebensbedingungen von mehr als 3.000 beteiligten Bauern in acht Ländern stetig verbessert, das Wirtschaftswachstum fördert, ihren Lebensstil verbessert und neue, nachhaltigere und profitablere landwirtschaftliche Techniken einführt.

 

17 Produkte
  • Vergnano A Modo Mio® Kapseln Napoli
    Normaler Preis
    €31,99
    Sonderpreis
    €31,99
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    €49,98pro kg
    Ausverkauft
  • Vergnano A Modo Mio® Kapseln Cremoso
    Normaler Preis
    €31,99
    Sonderpreis
    €31,99
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    €49,98pro kg
    Ausverkauft
  • Vergnano A Modo Mio® Kapseln Arabica
    Normaler Preis
    €31,99
    Sonderpreis
    €31,99
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    €49,98pro kg
    Ausverkauft
  • Lavazza A Modo Mio® Kapseln Qualità Oro
    Normaler Preis
    €38,99
    Sonderpreis
    €38,99
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    €43,32pro kg
    Ausverkauft